Museen & Sammlungen

Der größte Teil der naturwissenschaftlichen Sammlungen ist in Museen untergebracht, einige jedoch sind in Instituten oder privaten Einrichtungen zu finden. Von größtem Wert ist Typusmaterial. Arten werden anhand von sog. Typusbelegen erstmalig beschrieben, die in Museen nachvollziehbar hinterlegt werden.

NameSortiericon Beschreibung Standort Land Mehr
Staatliches Museum für Tierkunde Dresden Dresden Sachsen Mehr...
Staatliches Museum für Naturkunde Stuttgart Stuttgart Baden-Württemberg Mehr...
Staatliches Museum für Naturkunde Karlsruhe Karlsruhe Baden-Württemberg Mehr...
Staatliches Museum für Naturkunde Görlitz Görlitz Sachsen Mehr...
Staatliche Naturwissenschaftliche Sammlungen Bayern Bayern Bayern Mehr...
Staatliche Naturhistorische Sammlungen Dresden Dresden Sachsen Mehr...
South Australia Museum, North Terrace, Adelaide, South Australia Australien Mehr...
South African Museum, Cape Town, Cape Province Republik Südafrika Mehr...
Sociedad de Ciencias Naturales "La Salle", Apartado Postal, Caracas Venezuela Mehr...
Smithsonian Institution USA Mehr...
Sergio P. Carvalho e Silva, Departamento de Zoologia, Instituto de Biologia, Universidade Federal do Rio de Janeiro, Ilha do Fundão, Rio de Janeiro, Rio de Janeiro Brasilien Mehr...
Senckenberg Museum für Tierkunde Dresden

Das Museum für Tierkunde Dresden ist mit mehr als 6 Millionen Tierpräparaten eine der rund 10 großen zoologischen...

Dresden Sachsen Mehr...
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz Abteilung Zoologie

Die Forschungsschwerpunkte der Abteilung Zoologie liegen auf den Gebieten der Nacktschnecken, der Ameisen und der Säugetiere. Neben...

Görlitz Sachsen Mehr...
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz Abteilung Botanik Görlitz Sachsen Mehr...
Senckenberg Museum für Naturkunde Görlitz Abteilung Bodenzoologie

Die Abteilung Bodenzoologie beschäftigt sich mit Bodentieren, deren Taxonomie, Systematik, Morphologie, Biogeographie, Autökologie und...

Görlitz Sachsen Mehr...
Diese (ggf. gefilterte) Tabelle als CSV-Datei runterladenDiese (ggf. gefilterte) Tabelle als XLS-Datei runterladen