Martin-Luther-Universität, Zoologisches Institut